Einträge von Davide Cuocolo

, ,

Schadensersatzklagen der Anwaltskanzlei Cuocolo – erfolgreicher Ausgang für unsere Mandanten

Schadensersatzklagen: In diesem Beitrag möchten wir Ihnen einige von unserer Kanzlei erfolgreich geführte Schadensersatzklagen vorstellen. Die Anwaltskanzlei Avv. Davide Cuocolo mit Sitz in München, Karlsruhe und Mailand unterstützt deutsche Staatsbürger bei Schadensersatzforderungen und Schadensersatzansprüche durch Unfälle in Italien. Wenn das italienisches Recht Anwendung findet: In diesen Fällen ist der Beistand durch einen italienischen Anwalt von äußerster […]

Welche Risiken bestehen beim Kauf einer Immobilie in Italien?

Die größten Fallstricke beim Hauskauf auf dem Stiefel sind die baulichen Mängel einer Immobilie sowie das Fehlen von Autorisierungen und Baugenehmigungen. Kaufen Sie ein unrechtmäßig erbautes Haus, sind Sie dafür verantwortlich. Meiner Meinung nach ist es zudem mit vielen Risiken verbunden, ein noch nicht fertiges Haus zu erwerben.   Unsere auf italienisches Recht spezialisierte Anwaltskanzlei […]

,

Immobilien bei einer Zwangsversteigerung in Italien kaufen: Tipps & Infos

Der Kauf einer bei einer Zwangsversteigerung angebotenen Immobilie in Italien ist seit jeher Traum vieler Sparfüchse und Spekulanten, die sich so erhoffen, eine attraktive Immobilieninvestition zu tätigen. Und es ist tatsächlich oft so: Bei einer Zwangsversteigerung können Sie durchaus eine günstige Immobilie erwerben.   Warum Zwangsversteigerungen in Italien Zum jetzigen Zeitpunkt ist das Interesse für Immobilienkäufe […]

, ,

Ferienhaus zum Schnäppchenpreis: Hauskauf in Italien

Ferienhaus zum Schnäppchenpreis – Hauskauf in Italien Zum jetzigen Zeitpunkt ist ein Immobilienkauf in Italien besonders attraktiv, da die Immobilienpreise erheblich günstiger sind als in Deutschland.   Die schwierige Arbeitsmarktlage und die vor allem im Süden vielerorts allgegenwärtige Landflucht führen dazu, dass der Immobilienmarkt regelrecht zusammenbricht. Es sind vor allem junge, gut ausgebildete Menschen, die ihre […]

, ,

Das neue Verbot ausländischer Kennzeichen für in Italien wohnhafte Personen

Verbot ausländischer Kennzeichnen: Was sagt das Gesetz (der neue Artikel 93 der Straßenverkehrsordnung)?  Das Dekret Salvini führt in Italien ein neues Verbot ein: In Italien wohnhafte Personen müssen Pkws mit einem ausländischen Kennzeichen nach spätestens 60 Tagen in Italien anmelden. Mit anderen Worten: Wer in Italien gemeldet ist, darf sein Auto mit ausländischem nach 60 […]

,

Die „Zona a traffico limitato“ in italienischen Städten: wichtige Infos und Tipps

Was ist eine ZTL? „Zona a traffico limitato“ bedeutet wörtlich übersetzt „begrenzte Verkehrszone“. Im Deutschen ist dieser Begriff am ehesten mit „verkehrsberuhigte Zone“ gleichzusetzen. Man findet die ZTL in vielen Städten und Urlaubsorten – am Meer und in den Bergen.   Wie funktioniert die ZTL? Nur Autos mit einer Einfahrtsgenehmigung dürfen in die verkehrsberuhigte Zone […]

, ,

Die gesetzliche Erbfolge der Kinder in Italien

Die gesetzliche Erbfolge greift, wenn der Erblasser kein Testament aufgesetzt hat. Wenn dies der Fall ist und zum Zeitpunkt des Erbfalls Kinder des Erblassers vorhanden sind, so schließen diese alle weiteren lebenden Verwandten von der Erbfolge aus. Laut Art. 566 Codice civile beerben den Vater und die Mutter die Kinder zu gleichen Teilen. Gemäß Art. 567 […]

, ,

Gesetzliche Erbfolge in Italien: Ansprüche des überlebenden Ehegatten

Die Ansprüche des überlebenden Ehegatten. Gesetzliche Erbfolge nach italienischem Erbrecht:  Wie erbt und die Rangfolge nach italienischem Gesetz.  Gesetzliche Erbfolge nach italienischem Erbrecht: Die gesetzliche Erbfolge greift, wenn der Erblasser kein Testament aufgesetzt hat. Achtung: in Italien ist der Erbvertrag verboten (!!) Schließen die Parteien trotz des Verbotens den Erbvertrag, ist der Vertrag nichtig.   Nach […]